Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:
de

Index

de:traffic:start

Traffic

Traffic

Über das Programm

Der Traffic Screensaver ist ein Bildschirmschoner, der vom Prinzip her dem MM-Schoner ähnelt. Er ist Freeware und abgesehen von gelegentlichen Veröffentlichungen auf CD-ROMs in Sonderausgaben von Eisenbahn-Fachzeitschriften nur als Download erhältlich. Aufgrund der immensen Anzahl an Fahrzeugen, die die Vollversion von Traffic beinhaltet – die meisten je veröffentlichten, frei erhältlichen Fahrzeugzeichnungen im Maßstab 1 Pixel = 10 cm sind in Traffic enthalten –, kann der Download allerdings eine zeitraubende Angelegenheit werden.

Autor des Traffic Screensaver ist Zoltán Szabó.

Aufbau

Abgesehen vom Bildschirmschoner selbst sind die drei wichtigsten Komponenten von Traffic das Konfigurationsfenster, die Fahrzeugliste und der Fahrplan.

In der Fahrzeugliste werden Fahrzeug- und andere Grafiken gesammelt, aufgelistet und in Kategorien eingeteilt, was den Zugriff erleichtert. Sie kann sowohl einzelne Bilddateien als auch Bilder aus Bibliotheken enthalten; letztere können nur über Fahrzeuglisten ausgewählt werden.

Der Fahrplan ist eine Textdatei, in der mittels einer Skriptsprache vor allem Fahrzeugbewegungen definiert werden. Hier kann der Benutzer seine eigenen Zugkompositionen zusammenstellen und fahren lassen. Die Auswahl von Zügen über eine grafische Benutzeroberfläche mittels Maussteuerung wie im MM-Schoner geht in Traffic nicht, hauptsächlich deshalb, weil es unmöglich ist, den Funktionsumfang und die Flexibilität von Traffic (beispielsweise zufällige Zugzusammenstellung nach bestimmten Benutzervorgaben) über eine solche Oberfläche zu steuern. Dafür ist es möglich, theoretisch beliebig viele Fahrpläne zu schreiben und durch das Laden eines anderen Fahrplans die Fahrzeugauswahl und das Verhalten des Schoners völlig zu verändern. In Fahrplänen können sowohl Einträge aus einer Fahrzeugliste als auch einzelne Bilddateien verwendet werden; theoretisch ist somit die Zusammenstellung eines Zuges aus einzelnen Fahrzeugbildern und dessen Einsatz in Traffic dank Drag&Drop noch einfacher als im MM-Schoner.

Features


Eine englischsprachige Dokumentation entsteht hier → Dokumentation

Über Traffic

Fahrzeugsammlungen für Traffic

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden.
Weitere Information
de/traffic/start.txt · Zuletzt geändert: 2018/12/16 18:41 von marting