Startseite Fotogalerie Wagen-Datenbank Forum 20. April 2019 03:12
News
bullet neuestes Foto
_8_5_Z1Y8j-8zVlT4_r8_81T_t1.jpg
bullet neueste Zeichnung
    Nr.61    [mehr]
bullet neuester Artikel  (2)
    Anschriften an DR-Gü...
bullet neueste Sichtung
    Nr.153    [mehr]
bullet neuester Weblink
    66-43-05  Link
bullet letzte Änderungen
    Pfeil Datensatz    Pfeil Datensatz    [mehr]

Pfeil  ältere Einsendungen

SKZ-Rechner
Ermittlung der
Selbstkontrollziffer


Beispiel:
-

Eingabe ohne Leerzeichen:
-

Ergebnis:
-


DR-Wagen.pxtr.de - Diskussionsforum
 Benutzername  Passwort  Angemeldet bleiben
Thema ansehen
DR-Wagen.pxtr.de > DR-Güterwagen
->> Flachwagen der Sonderbauart
Vorheriges Thema Nächstes Thema

search
Autor "Häuserwagen" Samm 4818 Dok.-Nr. 0779   1  # 13  top
BI67
Admin


User Avatar



Beiträge: 537

Ort: Banzkow
Eingetreten: 20.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 27.09.2014 09:43
Hallo,

im TT-Board hat Siegfried Künzel mal wieder einen Beifang veröffentlicht. Hier mal ein Samm 4818. Eigentlich nichts Besonderes. Für mich neu war, daß die Wagen auch mit abgeklappten Bordwänden gefahren sind. Ich kannte bislang nur Bilder mit Wagen ohne Bordwände. Dann gab es an anderen Stellen immer mal Diskussionen, welche Farbe denn die Ladegestelle hatten. Hier sieht man es sehr gut. Eine Farbgebung war das Güterwagenbraun der DR.

Hab den Wagen hier mit einsortiert: Link http://pxtr.de/dr-wagen/portal_cx/dat_db.php?dat_db=dr&dat_id=316

Viele Grüße

Birger
Angehängte Bilder oder sonstige Dateien sind nur für angemeldete Mitglieder verfügbar.

 angehängte Bilder 
Pic (Size: 180.51 KB, 1084 x 716px)


Bearbeitet von BI67 am 27.09.2014 09:44
Autor RE: "Häuserwagen" Samm 4818 Dok.-Nr. 0779   2  # 13  top
Kroli
Mitglied




Beiträge: 41

Ort: Guntersblum
Eingetreten: 05.06.11
Status: Offline
Eingetragen am 16.10.2014 14:06
Das sieht eher so aus, dass man einen normalen Samm umfunktioniert hat, da die querliegenden Fahrschienen für die Gestelle nicht zu erkennen sind. Es sieht ja eher so aus, dass (hilfsweise) Doppel-T-Profile unter die Gestelle gelegt worden sind.

In DSO gab es vor Jahren mal ein Foto eines solchen Wagens in Lauscha mit ner 95er davor. Hab danach gesucht, aber noch nicht wieder gefunden. Ich glaube, auf diesem Foto erkennt man die Bauart und Anordnung der querliegenden Fahrschienen recht gut. Und dieser Wagen hat auch keine Bordwände mehr...
Bearbeitet von Kroli am 16.10.2014 14:09
Autor RE: "Häuserwagen" Samm 4818 Dok.-Nr. 0779   3  # 13  top
Knut
Mitglied




Beiträge: 67

Ort: Berlin
Eingetreten: 26.05.11
Status: Offline
Eingetragen am 16.10.2014 15:16
 Zitat von Kroli
Das sieht eher so aus, dass man einen normalen Samm umfunktioniert hat, da die querliegenden Fahrschienen für die Gestelle nicht zu erkennen sind. Es sieht ja eher so aus, dass (hilfsweise) Doppel-T-Profile unter die Gestelle gelegt worden sind..


Richtig, so wurden u.a. die Paletten für die Erdgastrasse verschickt.


 Zitat
In DSO gab es vor Jahren mal ein Foto eines solchen Wagens in Lauscha mit ner 95er davor. Hab danach gesucht, aber noch nicht wieder gefunden. Ich glaube, auf diesem Foto erkennt man die Bauart und Anordnung der querliegenden Fahrschienen recht gut. Und dieser Wagen hat auch keine Bordwände mehr...


Ja deas Bild ist nicht mehr zu sehen. Der Beitrag, wo das Bild gezeigt wurde ist Link http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,5689631,5689631#msg-5689631

Knut
Bearbeitet von Knut am 25.05.2015 22:37
Autor RE: Samm 4818   4  # 13  top
dicampi
Mitglied




Beiträge: 17

Ort: Purkersdorf
Eingetreten: 12.03.15
Status: Offline
Eingetragen am 25.05.2015 22:25
Meint ihr diesen Wagen?
Angehängte Bilder oder sonstige Dateien sind nur für angemeldete Mitglieder verfügbar.

 angehängte Bilder 
Pic (Size: 194.4 KB, 1140 x 475px)


Bearbeitet von dicampi am 25.05.2015 22:40
Autor RE: "Häuserwagen" Samm 4818 Dok.-Nr. 0779   5  # 13  top
BI67
Admin


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 537

Ort: Banzkow
Eingetreten: 20.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 25.05.2015 22:32
Ja, siehe Beitrag 1
Autor RE: "Häuserwagen" Samm 4818 Dok.-Nr. 0779   6  # 13  top
dicampi
Mitglied




Beiträge: 17

Ort: Purkersdorf
Eingetreten: 12.03.15
Status: Offline
Eingetragen am 25.05.2015 22:43
Aha ... in Beitrag 1 sehe ich diesen Wagen nicht ...
Autor RE: "Häuserwagen" Samm 4818 Dok.-Nr. 0779   7  # 13  top
BI67
Admin


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 537

Ort: Banzkow
Eingetreten: 20.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 26.05.2015 06:26
Naja, Du hast Dein Bild ja auch erst nach meinem Beitrag angehängt. Aber im Beitrag 1 ist ebenfalls ein Samm 4818 zu sehen. Der hat im Gegensatz zu Deinem Wagen noch seine Bordwände und wohl nur provisorische Laufschienen für die Paletten. Das hat mich ja verwundert. Ich kannte die Wagen bislang nur so, wie Du ihn hier zeigst.

Viele Grüße

Birger

P.S. kann man auf Deinem Foto in der Originalauflösung die Wagennummer erkennen? Dann würde ich das Foto gern mit in die Datenbank einsortieren. Du kannst das aber auch gern selbst machen.
Bearbeitet von BI67 am 26.05.2015 06:27
Autor RE: "Häuserwagen" Samm 4818 Dok.-Nr. 0779   8  # 13  top
Jan 78
Mitglied




Beiträge: 45

Ort: Klosterfelde
Eingetreten: 14.04.14
Status: Offline
Eingetragen am 07.10.2015 17:27
Guten Tag

ich beschäftige mich mit ein Paar FREMO Kollegen auch schon eine weile mit dem Thema und würde mal was beitragen wollen!

Das Thema der Farbe der Gestelle wollte ich speziell aufgreifen

Sie waren nicht alle in einer Farbe sondern jeh nach BMK wurden sie in verschiedenen Farben Lackiert! So war es leichter sie zuzuordnen. Auf den Farbfotos die ich habe aber leider nicht veröffentlichen darf sind
Graue / Orangen / Grüne aber auch Braune zu erkennen

es gibt aber eine Liste wenn ich sie habe würde ich euch das hier mal veröffentlichen!

Schöne grüße Jan


Schöne Grüße Jan Hilbert

Auf nach Pinnow Uckermark

Spielspaß mit Güterwagen im Modell ?
Spurgröße ? Es gibt fast alles im FREMO > Link www.fremo-net.eu
Autor RE: "Häuserwagen" Samm 4818 Dok.-Nr. 0779   9  # 13  top
Knut
Mitglied




Beiträge: 67

Ort: Berlin
Eingetreten: 26.05.11
Status: Offline
Eingetragen am 07.10.2015 18:48
 Zitat von Jan

Sie waren nicht alle in einer Farbe sondern jeh nach BMK wurden sie in verschiedenen Farben Lackiert! So war es leichter sie zuzuordnen. Auf den Farbfotos die ich habe aber leider nicht veröffentlichen darf sind
Graue / Orangen / Grüne aber auch Braune zu erkennen

es gibt aber eine Liste wenn ich sie habe würde ich euch das hier mal veröffentlichen!


So etwas wird hier gern gesehen. Meist waren die aber nur rostig. Kann man an Deinen Bildern irgendwelche Aufschriften erkennen?

Es gab die Gestelle ja nicht nur bei den BMK sondern auch bei den WBK.

Knut
Autor RE: Liste   10  # 13  top
sTTeffen
Admin


User Avatar



Beiträge: 189

Ort: Staßfurt
Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 07.10.2015 19:50
Hallo erstmal,

diese Liste wäre nett, dann könnte man seine Erinnerungen Magdeburg=gelb überprüfen. Also nur zu.

PS einen der doppelten Beiträge habe ich rausgenommen.


Modellbahnern - ja klar zu einhundert ProzenTT!
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie ""Häuserwagen" Samm 4818 Dok.-Nr. 0779" [4]
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
"Neubau" Schmalspurtransportwagen aus Ebw in 1/87 Vorbild und Modell 7 12.06.2016 08:18 von BI67
Link zu diverser Wagensammlung Weblinks 2 19.11.2015 21:20 von Norbert
Frage zum Leben der Ommr "Linz" Offene Güterwagen der Regelbauart 0 13.04.2015 18:45 von dicampi
grauer Werksklappdeckelwagen vmtl. "Reko"- ATB K Interessante Weblinks 13 20.02.2015 20:10 von sTTeffen
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
  
cookies   Cookie-Control :
Diese Webseite verwendet Cookies für die techn. Funktionalität und um Inhalte zu personalisieren und deiner Erfahrung anzupassen.
Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du den Einsatz von Cookies.       » Hier mehr lesen zum Datenschutz «
Cookies akzeptieren