Startseite Fotogalerie Wagen-Datenbank Forum 28. Mai 2020 14:59
News
bullet neuestes Foto
8tr-O7u9q7u3eac4zdJDZYS7_t1.jpg
bullet neueste Zeichnung
    Nr.61    [mehr]
bullet neuester Artikel  (2)
    Anschriften an DR-Gü...
bullet neueste Sichtung
    Nr.18    [mehr]
bullet neuester Weblink
    66-43-05  Link
bullet letzte Änderungen
    Pfeil Datensatz    Pfeil Datensatz    [mehr]

Pfeil  ältere Einsendungen

SKZ-Rechner
Ermittlung der
Selbstkontrollziffer


Beispiel:
-

Eingabe ohne Leerzeichen:
-

Ergebnis:
-


DR-Wagen.pxtr.de - Diskussionsforum
 Benutzername  Passwort  Angemeldet bleiben
Thema ansehen
DR-Wagen.pxtr.de > DR-Güterwagen
->> Offene Güterwagen der Regelbauart
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor TeilMod LOWA Om in Cranzahl auf DSO   1  # 7  top
Norbert
Mitglied




Beiträge: 353

Ort: Wesseling
Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 27.05.2013 11:56
was ich bei DSO geschrieben habe ist Quark !:

Link http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?17,4898173

Es handelt sich in Wirklichkeit um einen LOWA Om 36 , mit Trapezförmigem Sprengwerk, der Blechwände erhalten hat.
20 Tonnen Ladegewicht, die weiteren Maßangaben im Anschriftenfeld sowie Schakenböcke am Fahrzeugende sprechen m.M.n. ganz klar und deutlich für den LOWA Om.
Das der Wagen ein trapezförmiges Sprengwerk hat untermauert ebenfalls das die BDZ "Els" ebenfalls von LOWA geliefert wurden.
Einen angeschnittenen LOWA Om (36) findet man hier:

Link http://www.boards-4you.de/wbb13/60/thread.php?threadid=7549
Link http://www.boards-4you.de/wbb13/60/thread.php?threadid=7549&sid=77d3d008ffccdcad40c2a5ba0bd0dfb9&sid=77d3d008ffccdcad40c2a5ba0bd0dfb9

Gruß

Norbert
Autor RE: möglicher neuer Lowa-Om bei KFS gefunden   2  # 7  top
Norbert
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 353

Ort: Wesseling
Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 28.09.2015 21:53
Moin,

im von Günter verlinkten KFS Beitrag auf DSO ( es geht um den "Ehlke" Klappdeckelwagen)
habe ich wohl einen LOWA Om entdeckt.
Bild 21 hier:

Link http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7045509,7045509#msg-7045509

Der Wagen ist deutlich kürzer als der UIC Typ 2 Wagen daneben.
Die äußeren Wagenkastenfelder sind kürzer als die inneren.
Dadurch stehen die Kastendiagonalen in den äußeren Feldern steiler.
Das ist beim Omm Klagenfurt nicht so, Felder und Neigungswinkel sind optisch gleich groß.

Oder sieht das jemand anders?

Vergleicht auch ruhig mit den verlinkten Bildern im ersten Beitrag dieses
Threads.

Gruß

Norbert
Autor RE: TeilMod LOWA Om in Cranzahl auf DSO   3  # 7  top
BI67
Admin


User Avatar



Beiträge: 582

Ort: Banzkow
Eingetreten: 20.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 28.09.2015 22:56
Ich denke auch, daß das ein Lowa-Wagen ist. Hier der direkte Link zu dem Wagen:

Link http://img4.bilder-hochladen.tv/ZvIUQfqM.jpg

Viele Grüße

Birger
Autor RE: Gatt./DOK Nr. 0726...   4  # 7  top
MatthiasMuschke
Mitglied




Beiträge: 86

Ort: Bamlach
Eingetreten: 01.06.11
Status: Offline
Eingetragen am 13.10.2015 20:59
... offenbar gab es zwei Lieferserien aus Görlitz 1949 und Niesky 1952. Die Görlitzer waren aber wohl noch "normale" Villach...

MfG
Autor RE: TeilMod LOWA Om in Cranzahl auf DSO   5  # 7  top
Norbert
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 353

Ort: Wesseling
Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 13.10.2015 23:32
 Zitat von MatthiasMuschke... offenbar gab es zwei Lieferserien aus Görlitz 1949 und Niesky 1952. Die Görlitzer waren aber wohl noch "normale" Villach...

MfG


Moin,

also wenn die in Görlitz "normale" Villach gebaut haben sollen, dann waren die aber einen Meter länger als die LOWA Om.

Gruß

Norbert
Autor RE: TeilMod LOWA Om in Cranzahl auf DSO   6  # 7  top
MatthiasMuschke
Mitglied




Beiträge: 86

Ort: Bamlach
Eingetreten: 01.06.11
Status: Offline
Eingetragen am 15.10.2015 05:43
 Zitat von Norbert Moin,

also wenn die in Görlitz "normale" Villach gebaut haben sollen, dann waren die aber einen Meter länger als die LOWA Om.



Wären sie... Aber Görlitz hat laut Lieferliste im EK-Buch nach dem Krieg keine mehr gebaut...? Der Eintrag in der DS 999.19 ist aber unzweifelhaft: "LOWA Gör 1949" und "Niesky 1952"??? Normale Villach hatten die Gattungsnr. 0739.
In der Ausgabe 1956 ist 729 übrigens noch nicht drin.
Im U-Plan aus dem Hager-Archiv finde ich auch nur die "6,8m"-Wageen "Essen" ab "36-80-01".

MfG
Autor RE: DR 36-59-75 Omu und DR 21MC-RIV 558 4375-3 (Omu)   7  # 7  top
Norbert
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 353

Ort: Wesseling
Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 24.09.2017 08:15
Hallo,

unlängst konnte ich zwei Bilder einsehen die Klarheit bei den LOWA Om 36
schaffen konnten.
Die genannten Nummern ( die UIC Nummer könnte auch 553 4875-3 lauten )
sind auf den zwei Bildern abzulesen.
Beides zeigen LOWA Om mit Gleitlagern.
Der Wagen mit UIC Nummer hat Blechwände ( erster Teilmod-Nachkriegswagen !)
Und beide Wagen haben ein trapezförmiges Sprengwerk wie es auch die zweite Serie des LOWA Km21 hat.
Die LOWA Familie bestand somit definitiv aus:

- G(s)/M(s) 06 Nordhausen
- T 17 Umbau von Nordhausen zum Thermoswagen
- Km 21 mit räumlichem Sprengwerk
- Km 21 mit trapezförmigem Sprengwerk
- Om 36 Km 21 mit räumlichem Sprengwerk
- Om 36 mit räumlichem Sprengwerk
- Om 36 mit trapezförmigem Sprengwerk

Alle Wagen gab es mit und ohne Bremserbühne/Bremserhaus.
Den Om 36 gab es auch als CSD und BDZ Wagen, vermutlich waren das Reparationslieferungen.

Gruß

Norbert
 
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "TeilMod LOWA Om in Cranzahl auf DSO" [6]
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
"Teilmod"- Klagenfurt bei der DR ? Offene Güterwagen der Regelbauart 5 05.03.2020 21:25 von Norbert
G 04 / G 05 DS Teilmodwagen - seltene Ausführung Gedeckte Güterwagen der Regelbauart 6 25.11.2015 07:29 von Norbert
G 04 / G 05 DS Teilmodwagen - seltene Ausführung Gedeckte Güterwagen der Regelbauart 0 19.11.2015 21:46 von Norbert
Teilmod? Offene Güterwagen der Regelbauart 0 17.10.2015 10:25 von BI67
Zementsilowagen Link zu Fundort Interessante Weblinks 0 22.12.2014 20:09 von magicTTfreak
Weitere ähnliche Themen wie "TeilMod LOWA Om in Cranzahl auf DSO"
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
  
cookies   Cookie-Control :
Diese Webseite verwendet Cookies für die techn. Funktionalität und um Inhalte zu personalisieren und deiner Erfahrung anzupassen.
Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du den Einsatz von Cookies.       » Hier mehr lesen zum Datenschutz «
Cookies akzeptieren