Startseite Fotogalerie Wagen-Datenbank Forum 19. September 2019 18:50
News
bullet neuestes Foto
qocT11SVPx5BkS_61hH-gxJA_t1.jpg
bullet neueste Zeichnung
    Nr.61    [mehr]
bullet neuester Artikel  (2)
    Anschriften an DR-Gü...
bullet neueste Sichtung
    Nr.3045    [mehr]
bullet neuester Weblink
    66-43-05  Link
bullet letzte Änderungen
    Pfeil Datensatz    Pfeil Datensatz    [mehr]

Pfeil  ältere Einsendungen

SKZ-Rechner
Ermittlung der
Selbstkontrollziffer


Beispiel:
-

Eingabe ohne Leerzeichen:
-

Ergebnis:
-


DR-Wagen.pxtr.de - Diskussionsforum
 Benutzername  Passwort  Angemeldet bleiben
Thema ansehen
DR-Wagen.pxtr.de > DR-Güterwagen
->> Sonstige Fragen und Antworten
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor ? Farbgebung DR Güterwagen 70er Jahre   1  # 9  top
Enno
Mitglied




Beiträge: 7

Ort: Toppenstedt
Eingetreten: 20.02.13
Status: Offline
Eingetragen am 16.05.2015 21:03
Hallo allerseits,

nachdem ich meine Frage schon, bislang erfolglos, in zwei anderen Foren gestellt habe, nun auch hier bei den Experten :

Ich versuche gerade herauszufinden, in welcher Farbe Pufferbohlen, Pufferhülsen und Tritte bei DR Güterwaggons in der ersten Hälfte der siebziger Jahre lackiert waren. Braun oder schwarz? Es geht konkret um Neubauten Typ Gs Dknr4001
Ich freue mich sehr über sachdienliche Hinweise.

Liebe Grüße in die Runde
Enno
http://binpun525.blogspot.de/
Autor RE: Experten   2  # 9  top
sTTeffen
Admin


User Avatar



Beiträge: 195

Ort: Staßfurt
Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 16.05.2015 22:39
Hallo Erstmal,

dann sollte ich ruhig sein....
Bei den Gbs scheint es eindeutig zu sein, braun.
Die Gs sind ja noch nach herkömmlichen Muster gestrickt, dort schwarz.

Den Übergang würde ich zwischen diesen beiden setzen. Der Gbs ist nach neuer Technologie und beim Übergang hat sich das geändert. Es wird sicherlich auch wieder Ausnahmen geben, aber in meinen Bilder fand ich keine.

Gibt es andere Foren?

Spaßhaft gefragt, hast Du eine Dreckbude?
Link http://drecksbude.blogspot.de/


Modellbahnern - ja klar zu einhundert ProzenTT!
Autor RE: ? Farbgebung DR Güterwagen 70er Jahre   3  # 9  top
Enno
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 7

Ort: Toppenstedt
Eingetreten: 20.02.13
Status: Offline
Eingetragen am 17.05.2015 00:00
Hallo Stteffen,

vielen Dank für Deine Antwort. Also schwarz.
Gilt das auch für den Tritt unter den Türen?
Du erwähnst Fotos: Sind die irgendwo sichtbar im weltweiten Netz? Außer den beiden Fotos hier in der Galerie habe ich noch nichts gefunden was Dknr4001 zeigt. Waren ja wohl auch nicht so viele.
Und ja, es gibt noch andere Foren und ich betreibe auch eine kleine "Drecksbude"....

LG Enno
Bearbeitet von Enno am 17.05.2015 00:05
http://binpun525.blogspot.de/
Autor RE: ? Farbgebung DR Güterwagen 70er Jahre   4  # 9  top
sTTeffen
Admin


User Avatar



Beiträge: 195

Ort: Staßfurt
Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 18.05.2015 21:52
Hallo Erstmal,

die richtigen Experten trauen sich wohl nicht....grins.
Nein diese Bilder stammen zum größtem Teil aus dem WWW oder der ex Mailingliste "DR-Güterwagen", oder von den "Listentreffen" ,die werde ich hier nicht einstellen.

Alles außer dem "Holzkasten" war schwarz.

Schöne Seite, die Alterungen gefallen mir!


Modellbahnern - ja klar zu einhundert ProzenTT!
Autor RE: ? Farbgebung DR Güterwagen 70er Jahre   5  # 9  top
Norbert
Mitglied




Beiträge: 298

Ort: Wesseling
Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 18.05.2015 23:26

Dann traue ich mich als Nichtfarbexperte auch mal....

Die DR hat die rumänischen Gs sicherlich so nehmen müssen wie die waren.
Sprich, so wie die lackiert und geliefert wurden kamen die in den Einsatz.
Und Fotos zur Zeit der Lieferung in Farbe kenne ich leider nicht.
In der DV 939.4 war meiner Meinung nach ein Foto in SW.
Die habe ich aber nicht mit nach Spanien genommen. Da müsste jemand anders nachschauen.
Und bewusst gesehen habe ich die wenigen! Gs, die die DR neu bezogen hat,
nicht.
Was mir aber an den Bauzugwagen aufgefallen ist, da gab es in den 90ern noch solche mit schwarzem Rahmen und Laufwerk, ebenso solche die komplett grün waren.
Das ein Wagen aus den späten 60er oder frühen 70er Jahren ohne neue Farbe die späten neunziger Jahre erlebt hat glaube ich aber kaum.
Denke das das RAW Potsdam da jeweils nach Farbbestand lackiert hat.
Am Ende zählte die Planerfüllung und genommen wurde was an Farbe da war.
Da sind Lackiervorschriften eher zweitrangig gewesen.

Gruß

Norbert
Autor RE: Ergebnis   6  # 9  top
Enno
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 7

Ort: Toppenstedt
Eingetreten: 20.02.13
Status: Offline
Eingetragen am 20.05.2015 08:00
Damit ihr seht, dass Eure Hinweise auf fruchtbaren Boden gefallen sind hier der Link zu DSO ins Moba-Forum: Klick Klick

LG Enno
Bearbeitet von Enno am 20.05.2015 08:02
http://binpun525.blogspot.de/
Autor RE: ? Farbgebung DR Güterwagen 70er Jahre   7  # 9  top
BI67
Admin


User Avatar



Beiträge: 543

Ort: Banzkow
Eingetreten: 20.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 20.05.2015 16:36
Saubere Arbeit. Der Wagen gefällt mir. Wie hast Du die Farbänderung (Abdunkeln des Brauntons) hinbekommen, wenn ich mal fragen darf?

Viele Grüße

Birger
Autor RE: ? Farbgebung DR Güterwagen 70er Jahre   8  # 9  top
Enno
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 7

Ort: Toppenstedt
Eingetreten: 20.02.13
Status: Offline
Eingetragen am 21.05.2015 00:05
Hallo Birger,

der Waggon ist ausschließlich mit Öl-Washes und gaaaaanz wenig Pigmenten behandelt. Wash in hell ocker und dunkelbraun. Ich finde übrigens nicht, dass der Waggon jetzt dunkler ist. Das war auch nicht mein beabsichtigter Effekt. Die Farbe sollte eher etwas ausgebleicht wirken.
Wenn Du viel Zeit hast und in die Materie tiefer einsteigen möchtest empfehle ich Dir Dich hier hier mal durchzuarbeiten
Oft habe ich auf Nachfragen im Thread noch Erklärungen gegeben, wie dieser oder jener Effekt entstanden ist.


Beste Grüße
Enno
http://binpun525.blogspot.de/
Autor RE: ? Farbgebung DR Güterwagen 70er Jahre   9  # 9  top
sTTeffen
Admin


User Avatar



Beiträge: 195

Ort: Staßfurt
Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 21.05.2015 20:52
Hallo Erstmal,

ja scheint ein guter Boden zu sein,
Gefällt mir auch, man muß nicht immer alles vollschmaddern, Wagen waren auch mal frisch im Einsatz, oder nur eine Weile. So dezent gefällt es mir.

Ja die Blechwinkel in den Türecken, man könnte.....es bleiben lassen.
Das wäre sehr hohe Aufwand, man fummelt ewig ....und nur einmal abrutschen....


Modellbahnern - ja klar zu einhundert ProzenTT!
 
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "? Farbgebung DR Güterwagen 70er Jahre" [18]
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Epocheübergreifende Güterwagen-Verzeichnisse Sonstige Fragen und Antworten 4 11.08.2019 21:49 von Michael
Merkbuch für Schienenfahrzeuge - Güterwagen Güterwagenliteratur 13 06.07.2019 18:41 von danilo_pietzsch
Stefan Carstens - Güterwagen-Serie Güterwagenliteratur 18 03.05.2019 20:01 von MatthiasMuschke
DR Güterwagen aus der S.R. Rumänien Interessante Weblinks 0 25.10.2017 08:33 von Thomas2309
DR Entwicklungsstufen 4-achs. gedeckter Güterwagen Interessante Weblinks 0 23.10.2017 10:42 von Thomas2309
Weitere ähnliche Themen wie "? Farbgebung DR Güterwagen 70er Jahre"
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
  
cookies   Cookie-Control :
Diese Webseite verwendet Cookies für die techn. Funktionalität und um Inhalte zu personalisieren und deiner Erfahrung anzupassen.
Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du den Einsatz von Cookies.       » Hier mehr lesen zum Datenschutz «
Cookies akzeptieren