Startseite Fotogalerie Wagen-Datenbank Forum 27. Januar 2022 13:23
News
bullet neuestes Foto
sMLkM1siaFj03yvErib-gb7Q_t1.jpg
bullet neueste Zeichnung
    Nr.63    [mehr]
bullet neuester Artikel  (2)
    Anschriften an DR-Gü...
bullet neueste Sichtung
    Nr.154    [mehr]
bullet neuester Weblink
    Om 35-16-40  Link
bullet letzte Änderungen
    Pfeil Datensatz    Pfeil Datensatz    [mehr]

Pfeil  ältere Einsendungen

SKZ-Rechner
Ermittlung der
Selbstkontrollziffer


Beispiel:
-

Eingabe ohne Leerzeichen:
-

Ergebnis:
-


DR-Wagen.pxtr.de - Diskussionsforum
 Benutzername  Passwort  Angemeldet bleiben
Thema ansehen
DR-Wagen.pxtr.de > OPW-Güterwagen
->> OPW Güterwagenbauarten
Nächstes Thema

search
Autor RE: Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?   11  # 20  top
Dessator
Moderator


User Avatar



Beiträge: 47

Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 09.01.2022 09:55
Bin auch kein Kenner :-)
Hier mal ein Link mit etwas Aussagekraft.
Link http://12mm.ru/viewcard.php?id=62!61!73!65!2f!76!61!67!74!6f!76!2f!76!61!67!74!6f!76!2d!6b!61!6e!61!64!2d!70!65!72!65!73!2f
Dessator
Autor RE: Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?   12  # 20  top
Norbert
Mitglied




Beiträge: 448

Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 09.01.2022 10:17
Danke !

Der "Kanadier" hat ein anderes (Spitz-)Dach und scheint von den Seitenwänden höher zu sein als der Wagen auf dem Bild der EBS.
Oder er hat niedrigere Türen, was ich aber eher nicht glaube .
Aber eine gewisse Ähnlichkeit meine ich schon zu erkennen.
Autor RE: Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?   13  # 20  top
Michal
Mitglied




Beiträge: 13

Eingetreten: 11.01.15
Status: Offline
Eingetragen am 09.01.2022 10:48
 Zitat von NorbertDanke !

Der "Kanadier" hat ein anderes (Spitz-)Dach ...


Nicht nur mit Spitzdach. Es ist nicht so leicht. Der "Kanadier" ist etwas Ähnliches wie die in den USA bestellte Originalserie, die in Kanada (und auch in USA) hergestellt und in Kisten verpackt zur Endmontage nach Russland geliefert wird. Die Russen produzierten anschließend in mehreren Laufen Kopien dieser "Kanadier". Sie wurden im Laufe der Zeit geformt (zB abgerundetes Dach). Dadurch entstand ein eigener nationaler Typ namens NTV. Die USA und Kanada beteiligten sich erneut teilweise an den Lieferungen, da die inländischen russischen Fabriken nicht über ausreichende Kapazitäten verfügten. Bis Russen anfingen alle diesen Wagen "NTV"*) zu nennen, nannten sie alle bisherigen abgeleiteten Typen "kanadisch". An den Lieferungen der NTV nahmen neben Kanada und den USA auch europäische Waggonfabriks (zB Ringhoffer Smíchov) teil.

*) NTV bedeutet "normaler Güterwagen" und ist auf dem Foto aus Eisenbahnstiftung festgehalten. Er ist fast sicher kein "Kanadier".
Bearbeitet von Michal am 09.01.2022 10:49
Autor RE: ein "Fünferpäckchen mit 2 Kuppelkesselwagen m.L.   14  # 20  top
Norbert
Mitglied




Beiträge: 448

Eingetreten: 21.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 09.01.2022 12:42
ein Bildbeleg für eine Gruppe von 5 SZD Drehgestellwagen, gedeckt:
Link https://eisenbahnstiftung.de/images/bildergalerie/16524.jpg

Bild ist von 1977.
Autor RE: Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?   15  # 20  top
bahnwusel
Mitglied




Beiträge: 2

Eingetreten: 15.10.17
Status: Offline
Eingetragen am 09.01.2022 20:10
Ich kann mich sehr genau an lange Ganzzüge aus russischen Kesselwagen durch Wittenberg Piesteritz erinnern. Das war so 1986/87.

Ich mutmaße jetzt mal, dass dies SZD Wagen waren, in der Form, wie auch heutige amerikanische Kesselwagen, schwarz, Mittelpufferkupplung und dem entsprechend keine Puffer. Welche Lok bzw. Kuppelwagen davor war kann ich mich nicht mehr erinnern. Das Aussehen der Wagen und die fehlenden Puffer haben eine bleibende Erinnerung hervorgerufen.

Wer dazu mehr sagen kann, gern!

Grüße

Jörg
Autor RE: Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?   16  # 20  top
Knut
Mitglied




Beiträge: 80

Eingetreten: 26.05.11
Status: Offline
Eingetragen am 09.01.2022 22:06
Genaugenommen waren das keine russischen sondern kasachische Kesselwagen. Nach Auflösung der SZD kamen die Wagen zur KTZ. Ladegut war gelber Phosphor.
Autor RE: Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?   17  # 20  top
Michael
Mitglied




Beiträge: 12

Eingetreten: 21.06.19
Status: Offline
Eingetragen am 10.01.2022 07:37
 Zitat von MatthiasMuschkeEs handelt sich um alle Meyer-Bilder zum Thema. Darunter die OPW-Zweiachser ("NTH"), die anderen Zweiachser (...), als ehemalige DR-Wagen, jetzt Bf-Wagen in Göschwitz und Jena ...


Was heißt "jetzt"? Steht der Wagen etwa noch in Jena?

Viele Grüße
Michael
Autor RE: Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?   18  # 20  top
Kroli
Mitglied




Beiträge: 57

Eingetreten: 05.06.11
Status: Offline
Eingetragen am 10.01.2022 07:47
 Zitat von Norbertein Bildbeleg für eine Gruppe von 5 SZD Drehgestellwagen, gedeckt:
Link https://eisenbahnstiftung.de/images/bildergalerie/16524.jpg

Bild ist von 1977.


So kenne ich das. Der zweiachsige Kuppelwagen ist russischen Ursprungs. Später kamen die DR-Neubauwagen. Anfang der 80er Jahre waren die SZD-Wagen ausschließlich 4-Achser.
Bearbeitet von Kroli am 10.01.2022 08:27
Autor RE: Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?   19  # 20  top
MatthiasMuschke
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 103

Eingetreten: 01.06.11
Status: Offline
Eingetragen am 10.01.2022 12:43
 Zitat von MichaelEs handelt sich um alle Meyer-Bilder zum Thema. Darunter die OPW-Zweiachser ("NTH"), die anderen Zweiachser (...), als ehemalige DR-Wagen, jetzt Bf-Wagen in Göschwitz und Jena ...


Was heißt "jetzt"? Steht der Wagen etwa noch in Jena?

Viele Grüße
Michael


Vermutlich nicht. Aber das Bild ist von 1990, dass er bei der DR eingesetzt war, erkennt man nur noch an der ermittelten Wagennummer (02-xx-xx) und den angebrachten Rangiertritten und -griffen.

MfG
Autor RE: Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?   20  # 20  top
MatthiasMuschke
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 103

Eingetreten: 01.06.11
Status: Offline
Eingetragen am 10.01.2022 12:49
 Zitat von Knut
Die Bezeichnung Kanadier ist schon richtig. Die Wagen wurden da ja auch gebaut. Da sie europäische Abmessungen hatten stellte die SZD eine Anzahl in den OPW-Park ein.


Also neben dem Dach ist die Tür für mich das markanteste Unterscheidungsmerkmal von Kanadier und NTV. Alle Bilder die ich kenne ("Gw-Handbuch", "Sputnik, Dampf und fliegender Kramer" und Meyer) zeigen NTV als OPW-Wagen, während die beiden DR-Wagen bei Meyer offenbar Kanadier waren. Wo finde ich einen Kanadier mit OPW-Anschriften?

MfG
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?" [22]
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Güterwagen in Slowenien OPW Güterwagenbauarten 3 12.07.2021 16:56 von modellnpe
Baugleiche Güterwagen bei den OPW Bahnen ? OPW Güterwagenbauarten 54 12.07.2021 10:48 von Michal
Einsatzende von pr./sä. Abteilwagen bei der DR ? Historisches 0 11.06.2021 11:48 von Norbert
Normalspurgüterwagen bei der Döllnitzbahn Sichtungsmeldungen 14 10.01.2021 00:06 von Norbert
Welche 3 Güterwagen in Bildmitte zu sehen? Gedeckte Güterwagen der Regelbauart 6 31.03.2020 00:16 von Norbert
Weitere ähnliche Themen wie "Einsatz von SZD-Güterwagen bei der DR...?"
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
  
cookies   Cookie-Control :
Diese Webseite verwendet Cookies für die techn. Funktionalität und um Inhalte zu personalisieren und deiner Erfahrung anzupassen.
Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du den Einsatz von Cookies.       » Hier mehr lesen zum Datenschutz «
Cookies akzeptieren