Startseite · Forum · Wiki 28. Mai 2020 19:44
Goldene Bahnschranke
Die "Goldene Bahnschranke" des Monats März 2020 hat erhalten:
blank
» Der erste Wasserstoff-... «

quest Hast Du schon für die
"Goldene Bahnschranke"
des Monats April gestimmt ?
» hier geht's zur Abstimmung «
Stimmen bisher: 12
Online Stats


Besucher Heute: 354
Max. Onlinerekord: 28
Max. Tagesrekord: 1582
Besucher Gestern: 282
Besucher Monat: 7035
Besucher Gesamt: 84952

Letzten 24h: 
























bahnschranke.tt4u.de - Diskussionsforum
 Benutzername  Passwort  Angemeldet bleiben
RegistrierenForumsuche
Thema ansehen
bahnschranke.tt4u.de > Bildschirmschoner
->> Traffic
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Frage zu Befehlen in der Fahrzeuglistendatei   1  # 4  top
CHF
Anfänger


User Avatar



Beiträge: 12

Ort: Ruhrpott
Eingetreten: 06.09.13
Status: Offline
Eingetragen am 11.09.2013 16:41
Hallo,

da ich nirgendwo etwas dazu gefunden habe, frage ich hier einfach mal...

Ich trage gerade ein selbst gezeichnetes Fahrzeug in die Fahrzeugliste ein.
Ich bekomme es auch hin, dass das Fahrzeug korrekt dargestellt wird und fährt, Phasenbilder und anderer Krempel (gekuppelt/ungekuppelt) funktioniert auch. Habe stellenweise einfach mal bei anderen Fahrzeugen geguckt.
Nun stell ich mir bei einigen Dingen aber die Frage: Was genau bedeuten die Angaben.
Laut Hilfe-Datei setzt sich der Eintrag wie folgt zusammen:
<Name>; <Farbcode><Wegecode><benutzt>[*<Autor Code>]; <Type>; <Herkunft>; <Filename>; <Makro-Inhalt>

So, hier mal die Punkte, zu denen ich Fragen habe:
Farbcode: Haben die verschiedenen Farben eien bestimmte bedeutung, wenn ja: welche?
Wegcode: Gibt es irgendwo eine Vorschau, wie die Wege aussehen?
benutzt: Was macht das? Welche codes gibt es?
Autor Code: auch klar
Type: So ganz blicke ich hier auch noch nicht durch...
Wie ist das, wenn ich ein transparentes GIF verwende? Nehmen ich dann G für GIF oder T für Transparent?
Was ist, wenn das vorliegende GIF nicht transparent ist oder ein BMP verwendet wird. Kann ich in eine Farbe angeben, welche vom Programm als Transparent behandelt wird? Wenn ja: wie?

Für Antworten bedanke ich mich im Vorraus.


MfG
CHF
Autor RE: Frage zu Befehlen in der Fahrzeuglistendatei   2  # 4  top
godeny
Admin


User Avatar



Beiträge: 373

Ort: Budaörs - Ungarn
Eingetreten: 21.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2013 10:38
Hallo Christian,

aus Deine Beitrag vermute ich, das Du die neue Fahrzeuge so in die Fahrzeugliste einbaust, das Du die *.stk - Datei mit einem Texteditor erweiterst. Also, auf die harte Tour ...
Wenn Traffic läuft, und Du die Fahrzeuglistenfenster öffnest, dann gibt es zahlreihe Möglichkeiten neue Fahrzeugbilder oder Makros in die Liste aufzunehmen - viele Menüeinträge, und die (meine Meinung nahc bequemste) Drag-and-Drop Methode, Bilderdateien auf die Fahrzeugliste zu werfen. Speichert man danach die Fahrzeugliste, sind die neue Bilder schon drin - und das geht natürlich nicht nur mit dem *.stk, sondern auch mit dem *.stb - Format.

Trotzdem, will ich mich nicht von der Antworten drücken.

Farbcode: Haben die verschiedenen Farben eien bestimmte bedeutung? Jain. Für das Programm Traffic selbst bedeuten die Farbcodes nichts (es gibt seltene Ausnahmen in der Version, damit die Webseite Fahrzeugbildersammlung Fahrzeugbildersammlung erstellt wird). Es gibt aber eine Konvention, die ich einhalte:
Grün: frei verwendbare Bilder, die bei der letzten Update der Webseite schon dabei waren
Dunkelblau: frei verwendbare, seit dem letzten Update der Webseite geänderte Bilder
Hellblau (Cyan): frei verwendbare neue Bilder
Gelb: Bilder aus einer der freien MM&MM speziellen Bildschirmschoner (sind als *.scr in der Install-Packet dabei)
Rot: Bilder aus der MM&MM V2 Bildschirmschoner. Es ist kein freies Programm, also ist nicht in Traffic-Install-Packet dabei - aber wenn jemand es auf seinem Rechner hat, werden die zugehörige *.dll-Dateien erkannt, und die Bilder erscheinen.
Lila: Bilder aus der MM&MM V3 Bildschirmschoner. Die Dateien sind auch nicht dabei. Wenn jemand die zugehörige *.dll-Dateien hat, aber MM&MM V3 nicht registriert hat, werden diese Bilder nur teilweise (nur jede 4. Pixel Schbrettartig) dargestellt, wie auf der Webseite. Ist der MM&MM V3 registriert, sind diese Bilder voll benutzbar.
Orange: Bilder aus BahnLand. Diese sind *.bmp-Bilder, die sind auch nicht in der Install-Set dabei. Hat jemand die Bilder auf seinem Rechner, werden die Bilder sichtbar.
Weiss: Bilder einer der NEK-Packete. Manche sind noch als *.bmp dabei, manche in eine *.tvl - Datei zusammengefasst - aber diese tvl-Datei ist auch nicht in der Install-Set dabei.
Schwarz: Bilder mit limitierten Rechte. Diese Bilder sind in Traffic, in der lokalem Rechnern frei verwendbar, aber nicht auf der Webseite ohne weiteres herunterladbar zu veröffentlichen. Die Bilder von Opaku (Sonobe Souan) sind zum Beispiel so einthalten. Aus der Webseite kann man diese Bilder nur für Traffic (also, in *.tvl-Datei) herunterladen.

Wie gesagt, der Farbcode zeigt nur die Eigenschaften an, als Konvention, die beschriebene Arbeitsweise hängt nicht von den Farbcode ab, sondern von anderen internen Daten.

Wegcode: Gibt es irgendwo eine Vorschau, wie die Wege aussehen?
Es gibt keine Vorschau - und ist auch nicht Sinn der Sache. Die ins Traffic eingebaute Wegbilder sind sehr einfach, eine simple Linie (für Strasse und Strassenbahnschiene), eine zweite Linie für die Oberleitung, oder untern genau so eine zweite Linie für die dritte Schiene. R ist eine Schiene sehr ähnlich dazu, was in MM&MM enthalten ist. F ist eine niedriger gelegte Oberleitung für die budapester U-Bahn der Linie 1. B,O,P,S sind keine Wege - diese Codes sind für für Hintergrundelemente, Overlays, Phasenbilder und Animationen, Stromabnehmern.

Für eine Zug kommt die effektive Wegecode nach einfache Regeln zusammen, es werden alle Fahrzeuge mitgerechnet. Z.B.:
A + T => T
R + E => E
R + M => M
E + M => R (falls sowohl dritte Schiene, als auch Oberleitung gewünscht ist von unterschiedlichen Fahrzeugen, dann wird keine der Beiden generiert.

Man kann abhängig vom Wegecode unterschiedliche Hintergrund/Vordergrundelemente verwenden,
also, die ins Programm eingebaute einfache Linien oder Schiene mit schön gezeichnete Bilder ersetzen - abhängig vom Zug, der gerade laufen wird.

Benutzt: ist nur ein Bit, ist gelöscht oder gesetzt. Falls gesetzt, steht ein U in der *.stk-Datei, sonst ein Leerzeichen.
In der Fahrzeuglistenfenster kann man diese "Benutzt"als einen Checkbox anzeigen lassen.
In der allgemeinen Optionen kann man einschalten, dass während des Laufens für alle verwendete Bilder diese Benutzt-Eigenschaft gesetzt wird. Also, läßt man seine Fahrplan lange genug laufen, und man sieht, welche Bilder sind wirklich verwendet, und welche nicht.

Type: das erkläre ich lieber nicht. Nicht, weil es streng geheim wäre, sondern weil es kompliziert ist, und man hat damit sowieso nichts zu tun (ausser man will es auf die harte Tour, in die *.stk neue Zeilen aufzunehmen). Hier ist gemerkt, wie das Bild gespeichert ist: ist es ein *.BMP, *.GIF, *.PNG, *.JPG-Datei, ist es in einer *.DLL-Datei (dann 16-Bit oder 32-Bit DLL), oder ist es in *.tvl ? Oder gehört gar kein Bild zu dieser Zeile, es ist nur ein reines Makro ? Falls es ein BMP-Datei ist: ist es durchsichtig (so, dass die obere linke Pixel die durchsichtige Farbe ist) oder nicht. Oder ist ein ein BMP aus BahnLand (mit eigene Angabe der durchsichtige Farbe, mit allen Phasenbilder und linke-rechte Seite innerhalb einen BMP-Bild) ? Ist es nur ein Phasenbild aus einem animierten GIF ?

Hinter den Typ ist nur die Name der Bilddatei gespeichert, ohne der Erweiterung ( also nich xxx.gif, sondern nur xxx ). Also, ein Gif bedarf G - sonst wird die Datei nicht gefunden. Ist ein GIF transparent, dann wird als Transparent behandelt, wenn nciht, dann eben nicht.
Mit BMP-Bilder geht es üblicherweise einfach transparenz zu verwenden, weil der obere linke Pixel nicht zum Fahrzeug gehört, sondern transparent ist. In der Fahrzeugliste in dem Menü Bilder -> Durchsichtigekeit ändern findet man viele Möglichkeiten. Eine der einfachsten ist die Farbe 243,0,243 - ein Lila 0 für die durchsichtige Farbe zu verwenden.

Viel Erfolg
Zoltan
Bearbeitet von godeny am 15.09.2013 10:49
godeny http://jtr.pxtr.de
Autor RE: Frage zu Befehlen in der Fahrzeuglistendatei   3  # 4  top
CHF
Anfänger


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 12

Ort: Ruhrpott
Eingetreten: 06.09.13
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2013 13:17
 Zitat von godeny

aus Deine Beitrag vermute ich, das Du die neue Fahrzeuge so in die Fahrzeugliste einbaust, das Du die *.stk - Datei mit einem Texteditor erweiterst. Also, auf die harte Tour ...


Wenn es auf die andere Tour einfacher geht probiere ich das mal aus... Aber leider habe ich bisher keine Info gefunden, wie ich auf dem Wege animierte Fahrzeuge einbaue.


MfG
CHF
Autor RE: Frage zu Befehlen in der Fahrzeuglistendatei   4  # 4  top
godeny
Admin


User Avatar



Beiträge: 373

Ort: Budaörs - Ungarn
Eingetreten: 21.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2013 14:48
Phasenbilder hintereinander in die Fahrzeugliste aufnehmen, und dann mit einer der Menüeinträge in dem Menü "Neu -> " in der Fahrzeugliste die Animation erstellen.

Neben die (leider veraltete) Doku hilft auch alle Menüeinträge im Fenstern Konfiguration und Fahrzeugliste durchzustöbern.
Bearbeitet von godeny am 15.09.2013 14:48
godeny http://jtr.pxtr.de
 
Springe zu Forum:
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
Spenden
Anmelden
Bahnhofsuhr
Shoutbox
Du musst Dich einloggen, um eine Nachricht zu schreiben.

bullet HvdWant offline
16.12.2019 - 20:29
Neue Zeichnungen aus Spanien sind veröffentlicht. http://www.sitebyhans.de/40674.html
bullet charipio offline
31.07.2019 - 10:57
Hilfe, bei mir spinnt's total! (trotz neueste Version!). Kompatibilitätsproblem mit Windows 10...? (Siehe auch Thread "Bug im Fahrzeugfenster")
bullet Fahrwegmessung offline
24.02.2019 - 13:47
Work in Progress

Transpenine Express, mit Class 68 und Mk5a Wagen, wird aber noch dauern fange gerade bei 0 an.
bullet godeny offline
21.01.2019 - 11:27
1 Tag lang waren alle Webseiten der pxtr.de Domain tot - wegen einen Konfigurationsfehler unsererseits, also entschuldigt uns.
Zoltan und Frank
bullet HvdWant offline
15.01.2019 - 20:17
Hallo Leute. Hier kein Brexit aber neue Zeichnungen von Britischen Diesels:

www.sitebyhans.de
cookies   Cookie-Control :
Diese Webseite verwendet Cookies für die techn. Funktionalität und um Inhalte zu personalisieren und deiner Erfahrung anzupassen.
Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du den Einsatz von Cookies.       » Hier mehr lesen zum Datenschutz «
Cookies akzeptieren