Startseite · Forum · Wiki 28. Februar 2021 19:58
Goldene Bahnschranke
Die "Goldene Bahnschranke" des Monats Dezember 2020 hat erhalten:
blank
» Die E18 in Österreich ... «

quest Hast Du schon für die
"Goldene Bahnschranke"
des Monats Januar gestimmt ?
» hier geht's zur Abstimmung «
Stimmen bisher: 15
quest ... und für die "Goldene Bahnschranke"
des Jahres ?
hier geht's zur Abstimmung
Stimmen bisher: 13
Online Stats


Besucher Heute: 769
Max. Onlinerekord: 56
Max. Tagesrekord: 2923
Besucher Gestern: 552
Besucher Monat: 17678
Besucher Gesamt: 217913

Letzten 24h: 
























bahnschranke.tt4u.de - Diskussionsforum
 Benutzername  Passwort  Angemeldet bleiben
RegistrierenForumsuche
Thema ansehen
bahnschranke.tt4u.de > Bildschirmschoner
->> MM-Schoner
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Definitionen für MM-Bildschirmschoner   1  # 4  top
werupe
Anfänger




Beiträge: 5

Eingetreten: 30.01.14
Status: Offline
Eingetragen am 31.01.2014 10:42
Hallo Forum,

ich bin neu in diesem Forum. Neu ist auch mein PC. Den MM-Bildschirmschoner habe ich schon seit vielen Jahren im Einsatz. Doch jetzt, als Ruheständler - habe ich auch die Zeit dazu, mich mit den Definitionen für den Bildschirmschoner zu beschäftigen. Das ist auch nötig, weil meine USER.BMP.INI von meinem alten PC nicht gesichert war, und die Festplatte "im Eimer" ist. Das Verzeichnis mit den Bilder dagegen habe ich extern gesichert.

Das "Kochbuch" habe ich schon gelesen, aber darin habe ich keine Antwort auf meine Fragen gefunden. Es sind (derzeit) nur 3:

1. In den Definitionen tauchen unter "ZUG=" Begriffe auf wie "GZ3" oder "AUTO" oder auch "RF2". Wo sind diese Begriffe definiert und wie kann ich mir diese Züge anzeigen lassen bzw. um eigene Züge erweitern?

2. Da ich Einzelbilder von Wagen habe: kann ich daraus auch einen Zug zusammenstellen??? Und wenn ja, wie???

3. In meinen "Fahrzeugen" tauchen auch einzelne Wagen auf. Es ist schon lustig, wenn die (ohne Lok) über den Bildschirm gleiten. Natürlich kann ich das unterdrücken, indem ich SELECTED entferne. Aber welchen Sinn macht es dann, diese Fahrzeuge sowohl in meinen Definitionen als auch in meinem Fahrzeugverzeichnis zu haben??

Ich hoffe, es findet sich jemand, der mir eine oder mehrere (oder alle???) Fragen beantworten kann.

Gruß aus dem Großraum Stuttgart

Werner
Autor RE: Definitionen für MM-Bildschirmschoner   2  # 4  top
MartinB
Anfänger




Beiträge: 10

Ort: Wien
Eingetreten: 28.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 31.01.2014 21:50
Zu1: Diese Eintragung bezieht sich auf die im 4M Schöner enthaltenen Züge, die du bei der Einstellung mittels grafischem Feld auswählen kannst. Diese Züge sind nicht veränderbar.
Zu2: Aus einzelnen Zeichnungen von Loks und Wagen kannst du in einem Grafikprogramm, zB in MS Paint, komplette Züge zusammenstellen und diese dann als .bmp speichern.
Zu3: Diese Datei kannst du (so wie eine einzelne Lok oder die von dir erwähnten einzelnen Waggons) als immer gleichen fixen Zug fahren lassen. Entweder du wählst das .bmp im Einstellungsdialog aus (natürlich darfst du dann keinen Zug auswählen, der gezogen wird) oder du schreibst eine Zeile in die user.bmp.ini. Wie diese aussieht, kannst du dir zB im Beipacktext zu dem gestern von mir hochgeladenen Zug ansehen - auch bei den meisten von anderen Zeichnern hier oder auf Svens Seite veröffentlichten Komplettzügen ist ein solcher Text mit einer Zeile für die ini dabei. Das ***Pfad*** musst du nur durch den Verzeichnisnamen jenes Ordners ersetzen, in dem die Zeichnung des Zuges gespeichert ist (also zB C:\MM).
Probier es einfach mal aus. Viel Spaß!
Autor RE: Definitionen für MM-Bildschirmschoner   3  # 4  top
werupe
Anfänger



Themenstarter

Beiträge: 5

Eingetreten: 30.01.14
Status: Offline
Eingetragen am 02.02.2014 15:43
Hallo MartinB,

danke für die Beantwortung aller meiner Fragen. Jetzt habe ich auch die Züge (ohne Loks) im Dialog gefunden, allerdings nicht den zugehörigen Namen. Aber das macht kein großes Problem: ich kann ja einen Testeintrag machen, die entsprechenden Züge auswählen und dann in die INI-File schauen, was eingetragen wurde.

Die "Bausteine" für die Zusammenstellung eines Zuges werde ich - wie bereits erwähnt - dann außerhalb des Verzeichnisses für die aktiven Bilder-Files für den Bildschirmschoner speichern.

Und wenn ich dann einmal viel Zeit habe, werde ich mir aus den "Bausteinen" einen eigenen Zug zusammenstellen.

Derzeit bin ich gerade dabei, meine Bilder-Files über eine Excel-Anwendung mit eigenen Makros zu organisieren. Zuerst werden alle vorhandenen Ini-Files im angegebenen Verzeichnis eingelesen und - sofern der Eintrag nicht schn in der Tabelle ist - hinzugefügt. Mit Hilfe dieser Excel-Tabelle kann ich dann die Einträge für die USER.BMP.INI generieren, nachdem ich zuvor diverse Einstellungen in Excel angepasst habe. Dazu habe ich mir eigene Excel-Makros erstellt, mit denen ich den Bestand verwalte und prüfe, z. B., ob für alle Bilder-Files auch INI-Einträge vorhanden sind, bzw, ob die in den Iini-Files angegebenen Bilder-Files auch tatsächlich vorhanden sind. Oder ob für alle SAR=J-Einträge auch eine SAR-Bilderfile vorhanden ist. Der Pfad aus den einzelnen Ini-Files wird dabei ignoriert und durch den in meiner Excel-Tabelle angegebenen Pfad ersetzt. Dann kann ich die Ini-Files für jede Definition neu generieren, wobei ich dies auf bestimmte Files begrenzen kann (ausblenden der nicht gewünschten Files in Excel). Noch funktioniert nicht alles, aber mit meinen Excel-Erfahrungen sehe ich das Problem nur in der Zeit!!!

Gruß

Werner
Autor RE: Definitionen für MM-Bildschirmschoner   4  # 4  top
Ulrich
Erfahrener


User Avatar



Beiträge: 152

Ort: Berlin
Eingetreten: 25.07.12
Status: Offline
Eingetragen am 02.02.2014 16:58
Hallo Werner,
ein vielleicht nicht ganz so überflüssiger Hinweis.
Zoltan Szabo (godeny) hat ein keines Programm geschrieben mit dem es möglich ist, Züge ohne
ein externes Grafikprogramm zu erstellen.

Es nennt sich Zugbilder. Der Download startet, wenn Du hier klickst klickst

Es funktioniert auch mit Drag and Drop!
Gruß

Ulrich

PS: Hier gibt's 7Zip 7Zip
Bearbeitet von Ulrich am 02.02.2014 17:07
 
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "Definitionen für MM-Bildschirmschoner" [4]
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Eisenbahn - Bildschirmschoner Dieses Forum 2 08.02.2016 01:43 von Ulrich
MM Bildschirmschoner Webring scheint Tot zu sein? Sonstiges 17 21.08.2013 10:40 von Trainspotters
Bildschirmschoner für MAC Sonstiges 0 07.02.2012 13:26 von frank
MM Bildschirmschoner Webring Sonstiges 1 06.11.2009 18:40 von Trainspotters
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
Spenden
Anmelden
Bahnhofsuhr
Shoutbox
Du musst Dich einloggen, um eine Nachricht zu schreiben.

bullet Staedteexpressfahrer offline
10.01.2021 - 18:33
Auch von mir Euch allen hier noch ein gesundes und frohes neues Jahr !!
bullet Juergen Hoffmann offline
08.01.2021 - 16:43
Frohes Neues Jahr allerseits! Und Gesundheit!
bullet Schottersammler offline
24.12.2020 - 11:13
Ich wünsche euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021. Bleibt gesund!!!
bullet HvdWant offline
16.12.2019 - 20:29
Neue Zeichnungen aus Spanien sind veröffentlicht. http://www.sitebyhans.de/40674.html
bullet charipio offline
31.07.2019 - 10:57
Hilfe, bei mir spinnt's total! (trotz neueste Version!). Kompatibilitätsproblem mit Windows 10...? (Siehe auch Thread "Bug im Fahrzeugfenster")
cookies   Cookie-Control :
Diese Webseite verwendet Cookies für die techn. Funktionalität und um Inhalte zu personalisieren und deiner Erfahrung anzupassen.
Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du den Einsatz von Cookies.       » Hier mehr lesen zum Datenschutz «
Cookies akzeptieren