Startseite · Forum · Wiki 25. Mai 2020 20:56
Goldene Bahnschranke
Die "Goldene Bahnschranke" des Monats März 2020 hat erhalten:
blank
» Der erste Wasserstoff-... «

quest Hast Du schon für die
"Goldene Bahnschranke"
des Monats April gestimmt ?
» hier geht's zur Abstimmung «
Stimmen bisher: 12
Online Stats


Besucher Heute: 275
Max. Onlinerekord: 28
Max. Tagesrekord: 1582
Besucher Gestern: 270
Besucher Monat: 5937
Besucher Gesamt: 83854

Letzten 24h: 
























bahnschranke.tt4u.de - Diskussionsforum
 Benutzername  Passwort  Angemeldet bleiben
RegistrierenForumsuche
Thema ansehen
bahnschranke.tt4u.de > Bildschirmschoner
->> Fahrzeugbilder
Vorheriges Thema Nächstes Thema

search
Autor Maße der BR MK1 Coaches   1  # 15  top
Ulrich
Erfahrener


User Avatar



Beiträge: 146

Ort: Berlin
Eingetreten: 25.07.12
Status: Offline
Eingetragen am 04.12.2014 16:57
Die Maße der BR MK1 Coaches, die ich im Netz finde sind leider widersprüchlich.
Glaubt man Wikipedia, dann gilt: Car length 64 ft 6 in (19.66 m).
In dieser Länge gibt es aber keine schon bestehenden Zeichnungen, denn die sind alle 19,90 m.
Auch das sieht aus, als wären es „Puppenwagen“.
Verkleinert man ein gutes Seitenansicht-Foto, dann stimmen auch die Proportionen nicht.
Die Wagen sind dann nur 3,70 m hoch.

Nun habe ich eine Zeichnung gefunden, nach der sind die MK1 67 ft 1in = 20.447 m
over Buffer when extended.
Das sieht dann schon ganz anders aus, wenn man’s verkleinert.
Weiß da jemand was genaues?

Gruß
Ulrich
Bearbeitet von Ulrich am 04.12.2014 16:59
Autor RE: Maße der BR MK1 Coaches   2  # 15  top
magd
Anfänger




Beiträge: 2

Ort: Spanien
Eingetreten: 20.08.11
Status: Offline
Eingetragen am 05.12.2014 16:12
I made some coachs . I searched pictures , I think 20.447 is the right measure.

19.66 is the measure whitout buffers
Bearbeitet von magd am 05.12.2014 16:14
Autor RE: Maße der BR MK1 Coaches   3  # 15  top
Ulrich
Erfahrener


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 146

Ort: Berlin
Eingetreten: 25.07.12
Status: Offline
Eingetragen am 05.12.2014 18:38
Hello Magd,
thank you for the answer. Very nice drawing - gives a very Like!
I come to similar results. The 19.66 m refers to the body, but I’m not sure about the Height.
It could be 3.90 m without the roof vans. Then it would be 204 x 40 pixel in a drawing.
All in all, it looks good, when you put them behind a Class 55 Deltic.

Many Greetings to Spain

Ulrich
Autor RE: Maße der BR MK1 Coaches   4  # 15  top
magd
Anfänger




Beiträge: 2

Ort: Spanien
Eingetreten: 20.08.11
Status: Offline
Eingetragen am 05.12.2014 19:41
Hello Ulrich

you can compare Height with a Sorin s class 33.

I like Germany !
Autor RE: Maße der BR MK1 Coaches   5  # 15  top
Ulrich
Erfahrener


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 146

Ort: Berlin
Eingetreten: 25.07.12
Status: Offline
Eingetragen am 05.12.2014 20:59
Hello Magd,
I guess then it’s 3,90 m without the vans.
Again to lengths - the total lengths depends on, if there are coupled or not.
On some photos you can see, that the buffers don’t touch each other. Means, that
the Gangway is a bit longer when coupled. This is maybe the reason, why you not find
info’s about total lengths.

Many Greetings to Spain
Ulrich

PS: thanks for care
Autor RE: Maße der BR MK1 Coaches   6  # 15  top
MartinG
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 268

Ort: Hamburch
Eingetreten: 29.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 07.12.2014 13:38
According to this drawing, the length over extended buffers (= nothing coupled to either end of the car) is the aforementioned 67' 1" (20,447mm; 204 pixels). Also, the length over uncoupled gangways (which are not retracted when unused unlike what's done in continental Europe) is 66' 6½" (20,282 mm; 203 pixels).

When coupled on both sides, the length over gangways is 66' 2½" (20,180 mm; 202 pixels). This means that when two coaches are coupled, their buffers are compressed by 133.5mm, and their gangways are compressed by 51mm. Yes, the coaches are coupled that tightly apparently.

If I were to draw Mk. I coaches in double scale (Train Side View 120, 50mm per pixel) which pretty much inevitably means that I drew them for Traffic, I'd make the car itself 410 pixels long (slightly longer than 20,447 divided by 50) and extend the buffers one pixel over the gangways. I'd use the side variation for gangways (P) to display coupled gangways shortened by 1 pixel and a custom one (BUFFER) to display buffers shortened by 2 pixels, and then I'd add a coupling offset to close the 4-pixel gaps between coupled cars [CO:2]. Unfortunately, that'd pretty much rule out shunting or at least make it more difficult.

A handy solution for 100mm/pixel would be to make the cars 204 pixels long with the buffers extending one pixel over the gangways, not touch the gangways (except maybe for making them couple with anything else by adding [NT:P]), only use the BUFFER side variation to compress the buffers on coupled ends by one pixel each and make the coupling offset 1 pixel ([CO:1]). An upcoming Traffic version will allow for more details, but we're not there yet.

For anyone not using Traffic, however, that'd mean to have eight drawings of each car, namely left and right versions with no end coupled, the left end coupled, the right end coupled and both ends coupled. Downsides for Traffic would be that you'd have to add [NT:BUFFER] to all your locomotives in your timetable, and that the buffers would also be compressed when coupled to a locomotive which is unrealistic. Also, shunting is still difficult as the side variations don't occur the instant the vehicles couple or move away from each other. Instead, for example, the previously compressed buffers would pop out again before the vehicles move apart.

I don't know whether there is an undocumented feature in Traffic that allows for conditional coupling offsets in connection to certain side variations, for example a coupling offset of 1 pixel if the coupled vehicle knows or has the side variation P on the corresponding coupling end, otherwise no offset at all.


Martin
Autor RE: Maße der BR MK1 Coaches   7  # 15  top
Ulrich
Erfahrener


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 146

Ort: Berlin
Eingetreten: 25.07.12
Status: Offline
Eingetragen am 09.12.2014 12:48
Hallo MartinG,
ich mach hier mal auf Deutsch weiter, da viele Forum-Benutzer aus dem deutschsprachigen Raum kommen.
Dass die MK1 so stramm gekoppelt werden, wusste ich nicht. Es ist also anders als meine Vermutung.

Alles was sich innerhalb des Bereichs von 10 cm abspielt, lässt sich ja bei unseren Zeichnungen nicht
darstellen. Das empfinde ich inzwischen aber auch als eine besondere Herausforderung, trotzdem
eine ansprechende Darstellung zu erreichen.
Für Traffic halte ich den Kompromiss von 204 Pixeln Gesamtlänge für angebracht. Wobei die Darstellung
der Pufferspannung und das Zusammenführen der Übergänge mit der Nachbar-Animation
[NL:P,x,x][NR:P,#x,x] gut gelöst werden kann, indem man die Puffer ein Pixel zurücksetzt, und die
Gangway ein Pixel vor. Das sieht im Ergebnis recht ordentlich aus und ist einfach zu realisieren.
(Ich möchte doch nicht päpstlicher als der Papst sein )

Technisch scheint die Kopplung der englischen Wagen ja eine besondere Sache zu sein.
Wird da die Pufferfederung für das Spannen der Wagen zueinander genutzt?
Das hätte beim Bremsen und Anfahren ja einen komfortablen Effekt: Es ruckelt nicht so stark.
Oder ist das auch wieder anders als ich denke?

Wie dem auch sei, ich danke für deinen fachlichen Rat.

Grüße nach ‚Hamburch

Ulrich
Autor RE: Maße der BR MK1 Coaches   8  # 15  top
MartinG
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 268

Ort: Hamburch
Eingetreten: 29.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 14.12.2014 13:08
Wie gesagt, ich würde, um maßstäblich zu bleiben, die Puffer separat ein Pixel einziehen und die Übergänge nur kuppelbar machen. Dann ist im entkuppelten Zustand der Überstand der Puffer über die Übergänge maßstäblicherweise nur ein Pixel. Außerdem werden die Übergänge bei britischen Wagen nicht wie bei europäischen rausgeschoben, sondern beim Kuppeln eher noch ein Stück weiter eingedrückt.

Personenwagen:
Code
[NL:BUFFER,<Bild eines eingedrückten linken Puffers>][NR:BUFFER,<Bild eines eingedrückten rechten Puffers>][NT:P][CO:1]


Anderes Rollmaterial, z. B. Loks:
Code
[NT:BUFFER]


Man muß nicht immer nur P, B, K und C für Seitenvariationen nehmen.


Martin
Autor RE: Maße der BR MK1 Coaches   9  # 15  top
Till Mandt
Amateur


User Avatar



Beiträge: 70

Ort: Bochum
Eingetreten: 26.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 21.12.2014 21:28
Hallo,

um das Thema nochmal anzuwärmen: Ich mache auch gerade etwas mit MK1-Wagen. Als Basis habe ich Wagen von ABT von Zoltans Seite genommen, die nach der Zeichnung oben etwas zu lang sind. Davon ab sind alle Wagen anscheinend mit automatischen Kupplungen gezeichnet.
Viele britische Wagen waren mit einer Kombinationskupplung ausgerüstet, bei der der automatische Kupplungskopf gelenkig am normalen Zughaken hing und nach unten weggeklappt werden konnte.

Edit: Ansicht einer solchen Kombinationskupplung Ansicht einer solchen Kombinationskupplung

Jetzt die Frage: Kann man die Wagen mit einer automatischen Kupplung überhaupt so gegeneinander verspannen wie oben beschrieben? Dann dürfte die Kupplung doch erst gar nicht einrasten.

Gruß,
Till

mit einem streng geheimen Geheimprojekt britischer Wagen
Bearbeitet von Till Mandt am 21.12.2014 21:37
Autor RE: Maße der BR MK1 Coaches   10  # 15  top
godeny
Admin


User Avatar



Beiträge: 373

Ort: Budaörs - Ungarn
Eingetreten: 21.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 13.01.2015 21:20
Hallo Till,

ich erinnere mich nicht mehr genau, aber irgendetwas mit ABT-s Zeichnungen war nicht in Ordnung. Es ging um die Länge, aber ob das MK1-Wagen, oder andere Gattung, oder Triebwagen basiert auf diese Wagen waren, weiss ich nicht mehr.

ABT hat später seine Zeichnungen korrigiert, aber seit mehrere Jahren sind seine Zeichnungen aus seine Webseite verschwunden, er hat nur 3D Modelle da gelassen.
Irgendwo sollen in meine gespeichrte Webseiten-Dateien die letzte Versionen noch versteckt auf meinem Rechner sein - ob ich die in absehbare Zeit finde, ist fraglich.

Also, bitte Vorsicht, und die Fahrzeuglänge überprüfen!

Zoltan
godeny http://jtr.pxtr.de
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "Maße der BR MK1 Coaches" [1]
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrzeugmaße Fahrzeugbilder 20 15.12.2012 09:13 von MartinG
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
Spenden
Anmelden
Bahnhofsuhr
Shoutbox
Du musst Dich einloggen, um eine Nachricht zu schreiben.

bullet HvdWant offline
16.12.2019 - 20:29
Neue Zeichnungen aus Spanien sind veröffentlicht. http://www.sitebyhans.de/40674.html
bullet charipio offline
31.07.2019 - 10:57
Hilfe, bei mir spinnt's total! (trotz neueste Version!). Kompatibilitätsproblem mit Windows 10...? (Siehe auch Thread "Bug im Fahrzeugfenster")
bullet Fahrwegmessung offline
24.02.2019 - 13:47
Work in Progress

Transpenine Express, mit Class 68 und Mk5a Wagen, wird aber noch dauern fange gerade bei 0 an.
bullet godeny offline
21.01.2019 - 11:27
1 Tag lang waren alle Webseiten der pxtr.de Domain tot - wegen einen Konfigurationsfehler unsererseits, also entschuldigt uns.
Zoltan und Frank
bullet HvdWant offline
15.01.2019 - 20:17
Hallo Leute. Hier kein Brexit aber neue Zeichnungen von Britischen Diesels:

www.sitebyhans.de
cookies   Cookie-Control :
Diese Webseite verwendet Cookies für die techn. Funktionalität und um Inhalte zu personalisieren und deiner Erfahrung anzupassen.
Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du den Einsatz von Cookies.       » Hier mehr lesen zum Datenschutz «
Cookies akzeptieren