Startseite · Forum · Wiki 28. Mai 2020 10:32
Goldene Bahnschranke
Die "Goldene Bahnschranke" des Monats März 2020 hat erhalten:
blank
» Der erste Wasserstoff-... «

quest Hast Du schon für die
"Goldene Bahnschranke"
des Monats April gestimmt ?
» hier geht's zur Abstimmung «
Stimmen bisher: 12
Online Stats


Besucher Heute: 156
Max. Onlinerekord: 28
Max. Tagesrekord: 1582
Besucher Gestern: 282
Besucher Monat: 6837
Besucher Gesamt: 84754

Letzten 24h: 
























bahnschranke.tt4u.de - Diskussionsforum
 Benutzername  Passwort  Angemeldet bleiben
RegistrierenForumsuche
Thema ansehen
bahnschranke.tt4u.de > Bildschirmschoner
->> Sonstiges
Vorheriges Thema Nächstes Thema

search
Autor Vage Idee, aber immerhin eine Idee: Eisenbahnschoner-Wiki   1  # 47  top
MartinG
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 268

Ort: Hamburch
Eingetreten: 29.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 12.04.2007 09:25
Wie das eben so passiert... Heute morgen traf mich mal wieder der Geistesblitz. Wie wäre es mit einem Wiki ?ber die einschl?gigen Eisenbahn-Bildschirmschoner (MM, Traffic, Bahnland, Railway32...)?

für alle, die nicht wissen, was ein Wiki ist, hier einmal die Erl?uterung des Begriffs im gr??ten und bekanntesten Wiki ?berhaupt, der Wikipedia hier einmal die Erl?uterung des Begriffs im gr??ten und bekanntesten Wiki ?berhaupt, der Wikipedia.

Mir schwebt da vor, beispielsweise die Eigenschaften und Eigenarten sowie die Geschichte der einzelnen Programme aufzuf?hren, h?ufig gestellte Fragen zu beantworten und auch handbuchartige Eintr?ge zu erschaffen, die durch die Mitwirkung der Benutzer nach und nach ausgebaut werden k?nnten. für Zolt?n h?tte so ein Wiki den Vorteil, da? er neue Funktionen in Traffic erkl?ren k?nnte, sobald sie eingebaut sind. Auch ?ber das Zeichnen von Fahrzeugbildern k?nnte es Artikel geben, denn da gibt es ja auch einiges zu beachten.

Ich kann nat?rlich gut verstehen, da? es der Hardcore-MM-Fraktion etwas sauer aufsto?en d?rfte, da? (wie es h?chstwahrscheinlich der Fall sein wird) das Wiki relativ trafficlastig sein w?rde, was die Anzahl der Artikel angeht. Allerdings ist Traffic auch daS (mit Abstand?) komplizierteste derartige Programm und hat auch den h?chsten Kl?rungsbedarf. Auf Dauer kann man sich nicht auf Kochb?cher verlassen, zumal an denen meist nur einer arbeiten kann. Und sicherlich gibt es auch so einiges z. B. ?ber den MM-Schoner zu kl?ren, beispielsweise die Flags oder wie ein usr_bmp.ini-Eintrag aussieht.

Was haltet ihr von dieser Idee?


Martin
Autor RE: Vage Idee, aber immerhin eine Idee: Eisenbahnschoner-Wiki   2  # 47  top
godeny
Admin


User Avatar



Beiträge: 373

Ort: Budaörs - Ungarn
Eingetreten: 21.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 12.04.2007 09:32
Es klingt sch?n.

Wo (auf welchen Server) ?
Wer (baut die Infrastruktur auf, und ?berwacht das Gescheen) ?
In welche Sprache (MM in Deutsch, Traffic gemischt, Railway32 in English, TSV in japanisch ? )

:-) - der Teufel steckt im Details.

Zoltan
godeny http://jtr.pxtr.de
Autor RE: Vage Idee, aber immerhin eine Idee: Eisenbahnschoner-Wiki   3  # 47  top
bahnfrank65
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 256

Ort: Thüringer Pforte
Eingetreten: 13.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 12.04.2007 10:04
auch hier l?sst sich sowas in der Art einbinden,
ist zwar kein weltbekanntes WIKI aber sicher leichter zu organisieren


mfg.
bahnfrank65
Admin bahnschranke.tt4u.de
Autor RE: Vage Idee, aber immerhin eine Idee: Eisenbahnschoner-Wiki   4  # 47  top
Staedteexpressfahrer
Anfänger


User Avatar



Beiträge: 34

Ort: Dresden
Eingetreten: 28.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 12.04.2007 15:54

Das wäre eine feine Geschichte, auf jeden Fall. Denkbar wäre hier auch eine Version vom "MM-Kochbuch" mit angeschlossenem Lexikon (Wiki-) teil.

MfG

Chris B)
Krischi-Dresden@live.de
Autor RE: Vage Idee, aber immerhin eine Idee: Eisenbahnschoner-Wiki   5  # 47  top
MartinV
Erfahrener


User Avatar



Beiträge: 133

Ort: Hesel
Eingetreten: 26.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 12.04.2007 17:23
Es ist ja auch recht einfach so ein WIKI den jeweiligen Schonern zu zuordnen. Begr??en w?rde ich so ein WIKI auf jeden Fall.


Tschüß,

Martin(V)
http://voepelm.de
Autor RE: Vage Idee, aber immerhin eine Idee: Eisenbahnschoner-Wiki   6  # 47  top
charipio
Anfänger


User Avatar



Beiträge: 12

Eingetreten: 05.03.07
Status: Offline
Eingetragen am 12.04.2007 21:28
 Zitat
MartinG schrieb:

Ich kann nat?rlich gut verstehen, da? es der Hardcore-MM-Fraktion etwas sauer aufsto?en d?rfte, da? (wie es h?chstwahrscheinlich der Fall sein wird) das Wiki relativ trafficlastig sein w?rde, was die Anzahl der Artikel angeht. Allerdings ist Traffic auch daS (mit Abstand?) komplizierteste derartige Programm und hat auch den h?chsten Kl?rungsbedarf. Auf Dauer kann man sich nicht auf Kochb?cher verlassen, zumal an denen meist nur einer arbeiten kann.

Was haltet ihr von dieser Idee?


Martin


Recht gute Id?e!
Was mit der "Trafficlastigkeit" wird's kein Problem, im Gegenteil: Traffic wird langsam wie die meisten Microsoft-Software, nur richtige Profis beherrschen alle M?glichkeiten, und die allermeisten "Normalo-" Usern wissen gar nicht, dass diese M?glichkeiten ?berhaupt existieren!

(Zoltan, das war nat?rlich als Kompliment gemeint!) ;)


Pierre-Noël Rietsch
Wattwil SG (CH)

Link http://www.trainweb.org/railphot
http://www.trainweb.org/railphot
Autor RE: Vage Idee, aber immerhin eine Idee: Eisenbahnschoner-Wiki   7  # 47  top
Tauruessel
Erfahrener




Beiträge: 158

Eingetreten: 27.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 13.04.2007 18:18
Die Idee finde ich auch ganz gut.
Das mit der Trafficlastigkeit habe ich mal vom Zaun gebrochen und ich habe es nochmals ?berdacht.
Es erinnert mich so etwas an den Streit zwischen Commodore Amiga und Atari User. Oder was besser ist, Windows oder Linux.

MM hat einen riesigen Vorteil gegen?ber Traffic: man kann schnell was zusammenklicken (was den M??seschubsern (tschuldigung) zu pass kommt.
Ironie: das Programm "Zugbilder" ist von Zoltan geschrieben und nicht etwa für Traffic, sondern für MM (allerdings muss ich gestehen, ich weiss nicht, ob es auch mit Traffic funktioniert9.

Ergo: wie kaum noch einer DOS- Befehle kennt, braucht man schon etwas ? Programmierkenntnisse. Die mir leider auch abgehen.

Im WIKI wäre MM auch schnell abgehandelt, weil im Kochbuch eigentlich alles steht. Traffic sollte da ein gr?sserer Platz einger?umt werden.

Sprache: nat?rlich deutsch, aber nein, international sollte es schon sein.

Gr?sse
Autor RE: Vage Idee, aber immerhin eine Idee: Eisenbahnschoner-Wiki   8  # 47  top
godeny
Admin


User Avatar



Beiträge: 373

Ort: Budaörs - Ungarn
Eingetreten: 21.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 16.04.2007 09:16
Hello Tauruessel,

1. Zugbilder braucht ein Traffic-Benutzer nicht.
Er schreibt eine Zeile in seine Fahrplan, wo er seine Loks und Wagen auflistet, und das wars. Wenn er das in Traffic selbes macht, dann zieht er nur die Bilderaus der Fahrezuliste ins Fahrplaneditor, oder dr?ckt die Komma-Taste bei jeden Fahrzeug.

Eigentlich ist Z?ge zusammenzubauen in Traffic einfacher, als für MM. Wenn jemand in Traffic nichts mehr haben m?chte, als der MM kann, dann ist die Verwendung von der Fahplandatei in 5 Minuten erkl?rt (schau mal in den Kochbuch).

Was Traffic kompliziert macht, sind die weitere M?glichkeiten: Zufallsauswahl, Segmentierung (Gruppierung, das nebeneinander ausgew?hlte Z?ge laufen) Hintergr?nde, Animationen, Fahrzeugbilder aus Teile zusammenbauen. Nur: wenn die M?glichkeiten da sind, das reizt schon mal die Leute, die auch zu verwenden.

Schau mal, wie gro?en Teil von Word oder Excel verwendet eine durchschnittliche Windows-Benutzer ? Die mei?ten ahnen nicht einmal, was alles mit diesen Programmen m?glich ist - und sind doch ganz zufrieden damit, was sie kennen.

Wenn Frank mal Lust und Zeit hat den Wiki einzurichten, dann k?nnte ich meine Beschreibung - was so nie fertig wird, aber doch eine genze Menge neue Informationen schon beinhaltet - in kleinen Teilen hochladen. Anderen k?nnten das nicht nur sprachlich korrigieren, sondern auch mit ideen, verwendungstipps erweitern. Es wäre eine tolle Sache.

Zoltan

Ich habe Zugbilder wirklich nur für die MM-Benutzer geschrieben.
godeny http://jtr.pxtr.de
Autor RE: Vage Idee, aber immerhin eine Idee: Eisenbahnschoner-Wiki   9  # 47  top
bahnfrank65
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 256

Ort: Thüringer Pforte
Eingetreten: 13.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 16.04.2007 23:58
 Zitat
Wenn Frank mal Lust und Zeit hat den Wiki einzurichten

Dazu br?uchte ich mal etwas Anschubhilfe,
da ich mich bisher noch nicht als WIKI-Schreiber bet?tigt habe ist mir der Ablauf nicht bekannt,
auch wei? ich im Moment noch nicht wie und wo ich anfangen soll.
Wie sollte es aussehen ?
Welche Funktionen sollte, mu? es geben ?

- habe den Thread mal umbenannt -


mfg.
bahnfrank65
Admin bahnschranke.tt4u.de
Bearbeitet von bahnfrank65 am 17.04.2007 00:16
Autor RE: Eisenbahnschoner-Wiki   10  # 47  top
bahnfrank65
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 256

Ort: Thüringer Pforte
Eingetreten: 13.12.06
Status: Offline
Eingetragen am 17.04.2007 17:30
habe mal ein einfacheres WIKI-Programm heruntergeladen,
mal sehen ob es sich verwenden l?sst,
direkt hier integrieren l?sst es sich aber wohl nicht...


mfg.
bahnfrank65
Admin bahnschranke.tt4u.de
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "Eisenbahnschoner-Wiki" [4]
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilderupload im Wiki Eisenbahn-Bildschirmschoner-Wiki 2 11.02.2019 12:13 von MartinG
Mitarbeit im Wiki / cooperation in the wiki Eisenbahn-Bildschirmschoner-Wiki 3 27.01.2019 19:34 von MartinG
Neuanlegen von Seiten im Wiki nicht möglich Diese Webseite 1 01.09.2018 22:08 von bahnfrank65
Probleme mit dem Wiki gehabt? Diese Webseite 5 05.06.2012 12:02 von bahnfrank65
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
Spenden
Anmelden
Bahnhofsuhr
Shoutbox
Du musst Dich einloggen, um eine Nachricht zu schreiben.

bullet HvdWant offline
16.12.2019 - 20:29
Neue Zeichnungen aus Spanien sind veröffentlicht. http://www.sitebyhans.de/40674.html
bullet charipio offline
31.07.2019 - 10:57
Hilfe, bei mir spinnt's total! (trotz neueste Version!). Kompatibilitätsproblem mit Windows 10...? (Siehe auch Thread "Bug im Fahrzeugfenster")
bullet Fahrwegmessung offline
24.02.2019 - 13:47
Work in Progress

Transpenine Express, mit Class 68 und Mk5a Wagen, wird aber noch dauern fange gerade bei 0 an.
bullet godeny offline
21.01.2019 - 11:27
1 Tag lang waren alle Webseiten der pxtr.de Domain tot - wegen einen Konfigurationsfehler unsererseits, also entschuldigt uns.
Zoltan und Frank
bullet HvdWant offline
15.01.2019 - 20:17
Hallo Leute. Hier kein Brexit aber neue Zeichnungen von Britischen Diesels:

www.sitebyhans.de
cookies   Cookie-Control :
Diese Webseite verwendet Cookies für die techn. Funktionalität und um Inhalte zu personalisieren und deiner Erfahrung anzupassen.
Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du den Einsatz von Cookies.       » Hier mehr lesen zum Datenschutz «
Cookies akzeptieren